Krisztik Judit

   
 

Ich wurde am 9. September 1991 in Berettyóújfalu geboren.

Mein Musiklaufbahn begann mit 8 Jahren, als ich in der Musikschule Klavier spielen lernte. Ungefähr 6 Jahre verbrachte ich mit dem üben auf diesem nicht einfachen Instrument. Daneben begann ich auch Querflöte zu spielen, aber eines Tages verzauberte mich die Kultur des Trommelns und ich entschied mich, dass ich in diesem Jahr auch Trommel spielen werde. Schon zu Schulbeginn, als ich den Raum betrat wusste ich, dass ich das richtige Instrument gefunden habe. Danach ging ich von Stunde zu Stunde immer begeistert zum Trommel-Unterricht, deshalb wurde ich auch in die Percussion Gruppe einberufen, woraus später ATARU TAIKO entstand. Ich lebe noch heute in der Faszination von den Trommeln und ich interessiere mich immer mehr für die japanische Kultur.

Zurzeit besuche ich das Jurisics Miklós Gymnasium in Köszeg. Neben dem Lernen haben ich nicht sehr viel Freizeit, aber wenn ich noch ein wenig Zeit habe, schaue ich Animes und surfe im Internet.

Neben dem Trommel spielen sind die Leute der andere Grund, warum ich gerne da spiele. Die gemeinsamen Reisen und Konzerte sind bleibende Erlebnisse für mich. Ich möchte die Proben noch erwähnen, da neben der harten Arbeit auch Spaß eine wichtige Rolle auf den Proben spielt.

Ich fühle mich geehrt, dass ich in einer solchen Gruppe mitspielen kann. Das gemeinsame Musizieren gibt mir viel Motivation und Lebenskraft. Die viele Anstrengung zahlt sich aber aus, wenn ich auf der Bühne stehe und die Liebe der Zuschauer fühlen kann.

 
   
 
  zurück
 
 


Az oldalt készítette: hangrafik stúdió
Állandó sponzorunk: