Milos Roland

   
 

Ich wurde am 29. Juli 1985 in Szombathely geboren.

Ich kam mit Musik schon in der Grundschule in Berührung, als ich anfing Musiksender anzuschauen und mich interessierte schon immer, wie es ist Mitglied einer Musikgruppe ist, wie es ist auf der Bühne zu stehen, aber ich schaffte es nie bis zu einem Musiklehrer oder Musikschule. Deshalb halten mich die meisten Leute für spät reifend, zumindest in Musik, aber mein Beispiel zeigt, dass nie zu spät ist.

In der ersten fünften Klasse der Mittelschule fing ich mit dem Trommel spielen an. Wir entschieden uns mit einem Freund, dass wir Trommelunterricht besuchen werden. In dieser Zeit probierte ich auch ein paar andere Instrumente aus, was ich aber dem Trommeln mit der Zeit beendete. Seit dem änderte sich die Situation das ist schon lange nicht mehr nur „Spaß“ sondern, es macht einen großen Teil meines Lebens aus, und trotz der weiten Strecken versuche ich standhaft bleiben.

In 2010 bekam ich Diplom als Elektroingenieur auf dem Kandó Kálmán Universität für Elektroingenieure. Zurzeit Arbeite ich bei einem Autoproduzenten als Ingenieur.

Neben dem Trommeln gehe Schlittschuhlaufen oder Inline-Skaten. Wenn ich mehr Zeit habe gehe ich auf Entdeckungstouren ins Köszeger Gebirge

 
 
 
  zurück
 
 


Az oldalt készítette: hangrafik stúdió
Állandó sponzorunk: